Gehörlose und Schwerhörige

 Aufgrund der Ausnahmesituation, die zur derzeitigen Schließung unserer Ämter für die Öffentlichkeit geführt hat, sind die Sprechstunden mit Ferndolmetscherdienst in Gebärdensprache vorerst ausgesetzt. 

Zum Ausfüllen Ihrer Erklärung 2020

Wenn Sie einen Vorschlag der vereinfachten Erklärung erhalten und die Angaben richtig und vollständig sind, müssen Sie nichts tun. Es ist also nicht notwendig, einen Termin zu vereinbaren.